Offene Stelle als Projektmitarbeiter/in Migration

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per 15.9.2017 oder nach Vereinbarung

eine/n Projektmitarbeiter/in Migration (50%)

Aufgabenbereich:

  • Mitarbeit bei der Koordination des Programms Hilfswerksvertretung. Dies beinhaltet u.a. die Schulung und Betreuung der Hilfswerksvertretenden, Projektadministration und die Einsatzplanung.
  • Mitarbeit bei der Lancierung neuer Angebote im Bereich der Arbeitsintegration von Migrant/innen
  • Mitarbeit in der Administration der Geschäftsstelle
  • Je nach Interesse und Kenntnissen Übernahme von weiteren Aufgaben, etwa in den Bereichen Personaladministration, Mitgliederbetreuung, Kommunikation, Buchhaltung, Fundraising oder bei der Betreuung von Praktikant/innen

Anforderungsprofil: Sie sind eine engagierte und flexible Persönlichkeit, die mitdenkt. Sie arbeiten selbständig und sorgfältig und bringen gerne Ideen ein. Sie verfügen über mindestens 3 Jahre Arbeitserfahrung. Sie haben Interesse an den Themen Asylwesen und Arbeitsintegration von Migrant/innen und bringen Erfahrungen in mindestens einem der beiden Bereiche mit. Kenntnisse in der Personaladministration und im Projektmanagement sind von Vorteil.

Angebot: Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Stelle in einer NPO mit einem kleinen, motivierten Team. Sie erhalten die Möglichkeit, sich einzubringen und einen Beitrag zur Weiterentwicklung des SAH Region Basel zu leisten.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Silvia Wyss gerne zur Verfügung (silvia.wyss@sah-bs.ch, oder telefonisch jeweils am Montag und Donnerstag unter 061 327 92 92).

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung. Bitte richten Sie diese mit den üblichen Unterlagen bis am 3.8.2017an silvia.wyss@sah-bs.ch. Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am 14.8.2017 statt.

Stellenausschreibung als pdf

Geschrieben am 12.7.2017